Zurück im Triathlon-Zirkus!

Nachdem mein erster Schwerpunkt in Köln erfolgreich hinter mir lag, galt es wieder voll auf Triathlon umzustellen. Letzten Sonntag war es dann soweit: Mein erster Triathlon dieses Jahres stand in Erbach im Rahmen der 1. Landesliga Baden-Württemberg auf dem Programm. Und ich muss zugeben, ein klein wenig Respekt hatte ich, war ich mir doch nicht ganz sicher wie meine Schulter die 1.500m Freiwasser mit Neoprenanzug verkraften würde.

Ich beschloss mich also am Start erstmal sicherheitshalber aus dem Geprügel rauszuhalten und nahm eine etwas schlechtere Ausgangssituation beim Schwimmen dafür in Kauf. Das Schwimmen selber… meine Schulter machte einigermaßen mit, aber so richtiger Druck aufs Wasser wollte noch nicht aufkommen. Ich merkte wie mir die erste größere Gruppe langsam, aber sicher immer weiter davon schwamm, fand aber irgendwann wieder Anschluss an ein paar Athleten. Nach 21:27min stieg ich schließlich als 36. aus dem Wasser. Auf das Rad fahren freute ich mich dann schon wesentlich mehr und hier passierte auch wirklich was. Die meiste Zeit gerade mal 5 Mann stark arbeitete unsere Radgruppe unermüdlich, immer mal wieder einen Blick auf die Radgruppe vor uns erhaschend. Nach harten 37km war es dann endlich soweit. Wir fuhren auf die große 2. Radgruppe auf, gerade mal 11 Mann waren uns zu diesem Zeitpunkt noch enteilt.

Anfang der Laufstrecke mit Johannes Hitzler im Hintergrund

Nach 1:04:32h auf der durch eine Baustelle auf 43km verlängerten Radstrecke und der 3. Radzeit im Feld nahm unsrere knapp 30 Mann starke Gruppe die 10km laufen in Angriff. Leider fühlte ich mich dort heute nicht besonders gut. Es war mir zwar möglich ein zügiges Tempo mit vernünftigem Schritt durchzulaufen, aber ein richtiges Tempogefühl wollte nie aufkommen. Mit einer Zeit von 36:01min und der 17. Laufzeit kam ich schließlich als 16. ins Ziel.

Sicherlich eine Leistung auf der ich aufbauen kann, denn das war erst der Anfang!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s